Stockhorst: Mutig in der Krise

13.11.2008, 21:10 Uhr | Isselburg

"Aktiv alle Chancen nutzen und mutig nach Lösungen suchen" - das war die die Antwort und der Appell der CDU - Bürgermeisterkandidatin Brigitte Stockhorst auf die Bekanntgabe der unerwartet schlechten Aussichten für den städtischen Haushalt durch Bürgermeister Radstaak (SPD) anläßlich der Podiumsdiskussion der KAB Isselburg am 10.November. Die Belastung für den Bürger müsse dabei möglichst gering gehalten werden.

Ausdrücklich bot Stockhorst die aktive Mitarbeit der CDU-Fraktion in einer noch zu gründenden Haushaltskommission an, die alle Möglichkeiten der Haushaltssanierung untersuchen soll. Dafür müßten natürlich alle relevanten Daten und erkenntnisse vollständig und rückhaltlos offengelegt werden.
Den vollständigen Text des Eingangsstastments von Brigitte Stockhorst lesen Sie im Anhang.